Seit langer Zeit zählen Wakoli Damastmesser zu den absoluten Bestsellern. Kein Wunder, denn die Preis-Leistung ist einfach kaum zu schlagen.

  • Der Bestseller unter den Damastmessern.
  • Sehr gute Preis-Leistung.
  • Hohe Schärfe und Qualität.
  • Tolles Design und Damastmuster.
  • Gute Ergonomie und einfache Führung.

Wakoli Damastmesser besitzen Spitzen-Bewertungen.  Das zeigt, wie zufrieden viele Kunden sind.

Top 5 Wakoli Damastmesser

Die untere Liste enthält nur die besten Damastmesser von Wakoli. Alle haben eine gute Bewertung und werden häufig verkauft. Schauen Sie sich die Kundenbewertungen an!

Top-Empfehlung

Top-Messerset

IDeal für Einsteiger

Warum Damastmesser kaufen?

Viele Spitzenköche verwenden Messer aus Damaststahl. Die Art der Herstellung ist beliebt, denn die Klingen sind langlebig und halten ihre Schärfe. Bei guter Pflege halten diese Messer ein Leben lang.

Für ein Kochmesser aus Damaststahl werden viele Lagen aus Stahl verwendet. Dabei werden diese kunstvoll miteinander verbunden. Dadurch ergibt sich auch das wunderschöne Muster auf der Klinge.

Wakoli Messer bieten eine sehr gute Schärfe und Qualität. Zudem ist der Preis für viele erschwinglich, sodass auch Einsteiger diese Messer kaufen können.

Das zeichnet Messer von Wakoli aus:

  • Sehr scharf und einfaches nachschleifen.
  • Robuste und harte Klingen aus 67 Lagen Damast-Stahl.
  • Wunderschönes Muster auf der Klinge.
  • Schöne, edle Griffe aus Holz.
  • Liegt gut in der Hand und lässt sich leicht führen.
  • Top Preis-Leistung.
  • Bestseller und viele zufriedene Kunden.

Beliebte Messerserien

Wakoli  hat viele Damastmesser-Serien im Angebot. Unten finden Sie die beliebtesten Serien mit Bestseller-Status.

Einige der Serien haben zudem noch Unter-Serien und viele Einzelmesser. Stöbern Sie daher ruhig ein wenig.

Wakoli Edib

Wakoli Edib Serie

Die Serie Wakoli Edib gehört zu den Bestsellern unter den Damastmessern. Dabei ist sie bei Profi- und Hobbyköchen gleichermaßen beliebt.

Diese Damastmesser besitzen nicht nur scharfe Klingen, sondern sind auch perfekt ausbalanciert. Dadurch macht die Arbeit gleich mehr Spaß.

  • Liegt perfekt in der Hand.
  • Sehr gute Balance und Gewicht.
  • Japanischer Damaststahl mit VG-10 Kern.
  • Gute Schärfe für den Alltag.
  • Härtegrad 60+-2HRC.
  • Edelholzgriff.
Serie anschauen*

Bestseller

Wakoli Damastmesser Premium

Wakoli Damastmesser Premium Serie

Die Wakoli Damastmesser Premium Serie können Sie nicht im Set bekommen. Es werden ausschließlich Einzelmesser verkauft.

Der Name Premium zeigt dabei den Anspruch. Die Klinge ist nicht nur aus bestem Damaststahl, sondern hat auch eine gehämmerte Oberfläche. Das wirkt noch edler und macht das Schneiden einfacher.

Zudem gibt es einen wunderschönen Pakkaholz-Griff, der geschmeidig in der Hand liegt. Echte Premium-Qualität zum guten Preis.

  • Sehr scharf und edel.
  • Gehämmerte Damast-Klinge.
  • Absolute Premium-Qualität.
  • 67 Lagen Damaststahl mit VG-10 Kern.
  • Härtegrad: 60±2HRC.
  • Griff aus Pakkaholz.
Serie anschauen*

Bestseller

Wakoli Damastmesser Olive

Wakoli Damastmesser Olive Serie

Wenn Sie es ein wenig rustikaler mögen, sind die Wakoli Damastmesser Olive etwas für Sie.

Die Klinge ist ebenfalls aus bestem Damaststahl gefertigt und hat dieselbe Qualität wie bei der Edib Serie. Allerdings gibt es rustikalere Klingenoberfläche und einen schönen Olivenholz-Griff.

Diese Eigenschaften machen die Wakoli Olive Serie zu etwas ganz Besonderem.

  • Perfekte Schärfe und Qualität.
  • Schwarz geschmiedete und gehämmerte Klinge.
  • Schöner Griffe aus Olivenholz.
  • Damaststahl mit 67 Lagen.
  • Härtegrad: 60±2HRC.
Serie anschauen*
Wakoli Damastmesser – Japanische Messer mit Bestseller-Status und super Preis-Leistung
4.2 (84.44%) 9 votes

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller

Zayiko Damastmesser

Zayiko Damastmesser von Wakoli

Viele Star-Köche haben ihre eigene Messerserie. Die Zayiko Damastmesser gehören zu Star-Koch Frank Rosin, werden aber von Wakoli produziert.

Es gibt diese Messer mit oder ohne gehämmerte Oberfläche. Zudem sind viele verschiedene Messerarten verfügbar.

Bei der Zayiko-Serie bekommen Sie zudem einen wunderschönen Rosen oder Pakkaholz-Griff.

  • Messerserie von Star-Koch Frank Rosin.
  • Viele Messertypen verfügbar.
  • Einsteiger-Serie erhältlich.
  • Mit oder ohne gehämmerte Oberfläche erhältlich.
  • 67 Lagen Damaszener-Stahl mit VG-10 Kern.
  • Griff aus Rosenholz.

Wakoli Damastmesser – Japanische Messer mit Bestseller-Status und super Preis-Leistung

4.2 (84.44%) 9 votes



Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller

Wakoli Pakka

Die Wakoli Pakka Serie schließt direkt an die beliebte Edib Serie an.

Der größte Unterschied liegt hier im Griffe, der aus schönem Pakka-Holz besteht. Dieses liegt gut in der Hand und fühlt sich einfach gut an. Zudem hält es lange und verformt sich nicht.

Natürlich ist die Damast-Klinge sehr schaf und hat zudem das typische Muster.

  • Gute Qualität und Schärfe.
  • Hohe Haltbarkeit der Schärfe und Material.
  • 67 Lagen bester Damaststahl mit VG-10 Kern.
  • Wunderschönes Damastmuster.
  • Griff aus Pakka-Holz.
  • Lässt sich leicht führen.

Bestseller

Weitere Damastmesser von Wakoli

Oben wurden nur die beliebtesten Damastmesser-Serien von Wakoli dargestellt. Aber es gibt noch weitere, die jedoch eher für Kenner gedacht sind. Diese unterscheiden sich vor allem beim Griff.

Hierzu eine kurze Übersicht über weitere Messerserien:

  • Wakoli Mikata: Ähnlich wie bei der Edib Serie, jedoch mit Mikata Griff.
  • Wakoli Edis: Eine Messerserie mit grauem Edelholz-Griff.
  • Wakoli Migan: Spezielle Damastmesser mit Edelstahl-Griff.
  • Wakoli Lagu: Ebenfalls eine Serie mit schönem Edelstahl-Griff.
  • Wakoli Mikata: Eine Serie mit schwarzen Griffen aus Pakka-Holz.
  • Wakoli Ruos: Hier gibtes nur ein einzelnes Santoku mit Rosenholz-Griff.
  • Wakoli Takko: Gehämmerte Klingenoberfläche und ergonomischer Griff.
  • Wakoli Guta: Spezial-Serie mit Ebenholt-Griffen und japanischem Damaststahl.
Alle Serien anschauen*

Wakoli Damastmesser Sets

Wakoli Damastmesser Set: 6er, 4er, 3er

Die Wakoli Damastmesser Sets sind sehr beliebt. Hier bekommen Sie mehrere Messer zu einem Schnäppchen-Preis. Dabei enthalten die Messer Sets genau die Küchenmesser, die Sie alltäglich brauchen.

Ein typisches Set mit Damastmessern von Wakoli enthält 3-6 Messer, wobei jedes seine eigene Aufgabe hat. Enthalten sind meist diese Messerarten:

  • Kleines und großes Santoku: Hiermit schneiden Sie Gemüse, Obst, Fisch und Fleisch.
  • Chefmesser: Ein großes Kochmesser, ideal für Fleisch.
  • Office-Messer: Hiermit können Sie Gemüse oder Obst in kleine Würfel schneiden.
  • Schinkenmesser: Damit können Sie nicht nur Schinken schneiden, sondern vor allem Fleisch in Filets.
  • Brotmesser: Mit einem scharfen Brotmesser gelingen perfekte Scheiben.
Alle Messersets anschauen*

Beliebte Damastmesser Sets

Unten finden Sie eine Auswahl an Wakoli Damastmesser Sets. Diese haben alle eine sehr gute Qualität und Sie können diese oft günstig als Angebot kaufen.

Top-Empfehlung

Bestseller

Für Einsteiger

Was sagen die Test-Berichte?

Wakoli Damastmesser im Test - Gute Erfahrungen von Kunden

Leider liegen keine speziellen Test-Berichte für Wakoli Damastmesser vor. Allerdings sind diese Messer sehr beliebt und es ist daher nur eine Frage der Zeit, bis ein Test-Magazin diese testet.

Neben einem Test geben aber auch die Kundenbewertungen Hinweise. Oftmals sind diese sogar besser als Test-Berichte, da diese direkt von Kunden stammen und nicht von Test-Redakteuren.

Daher finden Sie unten eine Auswahl von typischen Erfahrungen von Kunden.

Positiv Erfahrungen

  • Positiv fällt bei Kundenbewertungen oder Tests immer wieder die Schärfe der Wakoli Damastmesser auf. Diese hält monatelang ohne nachschärfen.
  • Zudem wird auch die Verarbeitung und Wirkung gelobt. Die Messer machen also einiges her.
  • Zufrieden sind die Käufer auch mit der Preis-Leistung. Diese sie unübertrefflich, finden sie.

Negativ Erfahrungen

  • Negative Bewertungen bzw. Tests beziehen sich meist auf Kunden, die eine noch höhere Qualität erwartet hatten. Dabei wird kritisiert, dass das Damastmuster nicht schön genug sei oder Kratzer vorhanden waren.
  • Allerdings sind nur wenige negative Bewertungen für Wakoli Damastmesser vorhanden.

Vergleich Wakoli, Gräwe, Tojiro

Wakoli Damastmesser Vergleich mit Gräwe und Tojiro

Wenn Sie Wakoli Damastmesser mit anderen Marken vergleichen, fällt sofort die gute Preis-Leistung auf. Hier bekommen Sie viel für Ihr Geld. Aber  es gibt auch noch weitere Hersteller, die im selben Preis-Segment unterwegs sind. Daher lohnt sich ein Vergleich auf jeden Fall.

Aber es sollte ein fairer Vergleich sein. Daher macht es keinen Sinn, Wakoli Messer mit z.B. Damastmessern von KAI Europe zu vergleichen. Diese sind deutlich teurer und bieten dadurch auch eine andere Qualität.

Neben Wakoli sind zwei weitere Marken für japanische Messer im Vergleich. Gräwe bietet ebenfalls günstige Einsteiger-Messer. Tojiro ist dagegen teurer, hat aber im Vergleich eine noch bessere Preis-Leistung. Allerdings sind dies keine Damastmesser.

Marke
Wakoli
Gräwe
Tojiro
Bild
Wakoli Edib Damastmesser - sehr hochwertiges Profi Messer mit Edelholz Griff mit Damast Klinge*
GRÄWE Damastmesser aus Damaststahl, Groß 17,5 cm Klinge, Scharf, Damaszener Santokumesser mit...*
Tojiro DP Santoku 17 cm*
Gewicht
Schärfe
Qualität
Aussehen
Angebot
Preis-Leistung
Kommentar
Sehr gute Damastmesser für Einsteiger mit schönem Design. Die Schärfe hält lange und die Klinge hat eine hohe Qualität.
Ebenfalls ein sehr gutes Einsteiger-Messer. Allerdings ist das Angebot von Gräwe deutlich kleiner. Zudem bietet Wakoli mehr für diesen Preis.
Tojiro ist im Vergleich teurer, aber die Preis-Leistung ist noch besser. Allerdings sind es auch keine Damastmesser. Zudem ist das Design eher klassisch.
55,99 EUR
59,90 EUR
76,80 EUR
Marke
Wakoli
Bild
Wakoli Edib Damastmesser - sehr hochwertiges Profi Messer mit Edelholz Griff mit Damast Klinge*
Gewicht
Schärfe
Qualität
Aussehen
Angebot
Preis-Leistung
Kommentar
Sehr gute Damastmesser für Einsteiger mit schönem Design. Die Schärfe hält lange und die Klinge hat eine hohe Qualität.
55,99 EUR
Marke
Gräwe
Bild
GRÄWE Damastmesser aus Damaststahl, Groß 17,5 cm Klinge, Scharf, Damaszener Santokumesser mit...*
Gewicht
Schärfe
Qualität
Aussehen
Angebot
Preis-Leistung
Kommentar
Ebenfalls ein sehr gutes Einsteiger-Messer. Allerdings ist das Angebot von Gräwe deutlich kleiner. Zudem bietet Wakoli mehr für diesen Preis.
59,90 EUR
Marke
Tojiro
Bild
Tojiro DP Santoku 17 cm*
Gewicht
Schärfe
Qualität
Aussehen
Angebot
Preis-Leistung
Kommentar
Tojiro ist im Vergleich teurer, aber die Preis-Leistung ist noch besser. Allerdings sind es auch keine Damastmesser. Zudem ist das Design eher klassisch.
76,80 EUR

Wer ist der Hersteller hinter Wakoli?

Wakoli Damastmesser werden vom deutschen Hersteller Oleio hergestellt. Dieser hat seinen Sitz in Buxtehude bei Hamburg.

Der Hersteller hinter Wakoli: OleioSeit 10 Jahren hat sich der Hersteller auf den Handel mit hochwertigen Küchenwaren spezialisiert. Darunter auch die Wakoli Damastmesser. Aber auch die Marke Zayiko mit Frank Rosin gehört dazu.

Als Hersteller hinter Wakoli verkauft Oleio die meisten Messer direkt über Amazon oder seinen eigenen Webshop. Es gibt keine eigenen Filialen oder Shops.

Wo werden die Messer hergestellt?

Beim Hersteller findet sich leider kein Hinweis darauf, wo Wakoli Damastmesser produziert werden. Aber in den Produktbeschreibungen können Sie lesen, dass japanischer Stahl verwendet wird.

Letzteres sagt jedoch noch nichts darüber aus, wo die Messer hergestellt werden. Schließlich müssen japanische Messer nicht zwingend aus Japan kommen.

Wenn Sie original handgeschmiedete japanische Messer kaufen wollen, müssen Sie jedoch deutlich mehr bezahlen. Daher bieten Wakoli Kochmesser eine gute Preis-Leistung.

Wie pflege, schärfe und reinige ich meine Messer?

Ein Wakoli Damastmesser benötigt nur wenig Pflege im Alltag. Aber es ist wichtig, dass Sie daran denken. Schließlich soll Ihr Messer lange halten.

Hier sind einige Pflegetipps:

  • Immer sofort nach Gebrauch mit warmen Wasser und ohne Spülmittel reinigen.
  • Klinge und Griff gut abtrocknen.
  • Geeignete Aufbewahrung wählen (z.B. Messerblock oder Schubladeneinsatz), damit alles sicher verstaut ist.
  • Messerklinge und Griff ab und zu einölen (z.B. mit Kamelienöl*).
  • Regelmäßig mit einem geeigneten japanischen Wasserstein schärfen.

Wakoli Damastmesser schärfen

Ein Damastmesser von Wakoli hält die Schärfe sehr lange. Aber trotzdem muss es ab und zu nachgeschärft werden. Das ist wichtig, denn eine scharfe Klinge beugt Verletzungen durch Abrutschen vor. Zudem nimmt eine scharfe Klinge weniger Schaden durch z.B. Ausbrechen.

Das regelmäßige Schärfen wird mit einem japanischen Wasserstein bzw. Schleifstein durchgeführt. Mit ein wenig Übung ist es ganz leicht. Es gibt hierzu gute Anleitungen und Videos im Internet.

Wichtig: Verwenden Sie zum Schleifen niemals einen Wetzstahl. Dieser macht die Klinge kaputt!

Wenn Sie Ihr Wakoli Damastmesser schärfen wollen, achten Sie auf die Qualität des Schleifsteins. Dieser sollte die richtige Körnung haben. Es gibt Steine zum Schärfen für den Vorschliff, Grundschliff und Feinschliff. Zudem gibt es sogenannte Kombi-Steine, die zwei Körnungen enthalten. Diese reichen in der Regel aus.

Empfohlenes Zubehör zum Schärfen

Es gibt auch Schleifsteine von Wakoli, die eine gute Qualität haben. Hiermit können Sie Ihr Damastmesser gut schärfen. Zudem empfehle ich unbedingt eine Schleifhilfe zu kaufen. Dadurch halten Sie den perfekten Winkel!

Top-Empfehlung

Unbedingt kaufen

Hier noch ein Video, was Ihnen beim Schärfen Ihres Damastmessers helfen kann:

Wakoli Damastmesser – Japanische Messer mit Bestseller-Status und super Preis-Leistung

4.2 (84.44%) 9 votes



Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wakoli Damastmesser – Japanische Messer mit Bestseller-Status und super Preis-Leistung
4.2 (84.44%) 9 votes

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.